SportPraxis 1+2/2019

0
Schwerpunkte des Hefts

Erfolgreiches 1-gegen-1 im Feldhockey
Philip Renkait

Taktische Pläne und die damit verbundenen Übungen im Training sind normalerweise darauf ausgerichtet, alle oder zumindest  mehrere Mitspieler einzubinden. Trotzdem sind auch Begriffe wie „individuelle Klasse“ oder „Einzelaktion“ bekannt. Dribbelstarke Spieler können mit Alleingängen Tore erzielen und so spielentscheidend sein.


Minitrampolin mit Köpfchen
Sven Sörensen

In der Erprobungs-/Orientierungsstufe hat man es als Klassenlehrer mit den Herausforderungen der neuen Gruppenzusammensetzung zu tun. Die Schüler müssen neue Regeln einhalten lernen, sich auf andere Schüler einstellen, mit ihnen kooperieren und mit neuen Aufgabenstellungen umgehen. Im Rahmen der Sicherheits- und Gesundheitsförderung an Schulen keimt aktuell der Begriff der exekutiven Hirnfunktionen und deren Relevanz für die Entwicklung der Schüler auf.


Rettungsschwimmen in der Schule
Felix Burmeister

Rettungsschwimmen ist auch im Sinne der einfachen Selbst- und Fremdrettung bedeutsam. Die Verknüpfung dieses Sports mit der sozialen Dimension des Helfens aus lebensbedrohlicher Wassergefahr ist das Alleinstellungsmerkmal des Rettungsschwimmens. Zusammengenommen mit der körperlich-motorischen Komponente stellt das Rettungsschwimmen in besonderer Weise einen ganzheitlichen Ansatz des Lernens dar, der für den modernen Sport- und Schwimmunterricht eine Bereicherung sein kann.

Weitere Inhalte

Sportspiele
Hockey alternativ: Ein integrativer Sportspielvermittlungsansatz
Axel Binnenbruck

Floorball: Ein ideales Teamspiel für den Schulsport
Winni Dombroth

Spielvermittlung
Flipped Classroom am Beispiel Mann- vs. Raumdeckung im Hockey
Konstantin Rehlinghaus und Anne Krause

Kleine Spiele
Der Herr der Ringe: Kleine Spiele mit abenteuerlichem Hintergrund
Romy König

Schulgolf
Die pädagogischen Potenziale des Golfens
Rainald Bierstedt

 

Der Übungsleiter

Springseil und Fitnessband im alpinen Schneesportkurs
Christian Theis

Kinder verbessern spielerisch das hochfrequente Sprinten – Teil II
Carolin Kurzidim

Fitness-Spiele mit dem Sprungseil und dem Tau
Christian Reinschmidt und Ulrike Wagner

Verbesserung der Schultermobilität
Timo Stadelmann

 

Sportwissenschaft Update: Implizites Training im Schulsport
Tina Kalnbach

(Sport-)Spielvermittlung
FUNdball: Kraftvoller Einstieg in den Schulhandball
Claas Wegner, Arne Birkner und Bernd Gröben

Rezensionen
Anja Lange

Aktuelles
Martin Langen

Einzelheftbestellung

Bestellen Sie dieses Einzelheft jetzt direkt zu sich nach Hause.